Matthias Peter

Bartleby der Schreiber

«I would prefer not to.» Es ist einer der grossen Sätze der Weltliteratur, der Verweigerer-Satz schlechthin. «Ich möchte lieber nicht» ist der Standardsatz von Bartleby dem Schreiber. Herman Melville, der Autor des Moby Dick, hat dem Kopisten Bartleby im gleichnamigen Roman 1853 ein Denkmal gesetzt.

Matthias Peter von der Kellerbühne St. Gallen präsentiert die amerikanische Meistererzählung als Einmannstück. Der 1853 entstandene Text über den «sanften Totalverweigerer» im trostlosen Getriebe der Welt und über die Ratlosigkeit seines Chefs besticht durch seine Aktualität.

Künstlerwebseite: www.kellerbuehne.ch

Eintritt: 25.-, Gönner 20.-, Jugendliche 18.-

Ticket reservieren